100 % ökologischer Dämmstoff – Holzfaserplatten von Dostler

Geld sparen und die Umwelt schonen

Rund ein Drittel des jährlichen Energieverbrauchs in Deutschland wird zur Beheizung von Gebäuden verwendet. Durch die richtige Wärmedämmung lässt sich eine Menge Energie und damit Geld sparen. Als ökologischer Dämmstoff sind Holzfaserdämmplatten umweltfreundlich in der Herstellung und damit ein Garant für Nachhaltigkeit. Der natürliche Rohstoff Holz schützt: Klima, Gesundheit und Ihren Geldbeutel. 

Bei HolzLand Dostler finden Sie alles, was Sie zur energiesparenden und ökologischen Dämmung von Dach, Fassade und Boden benötigen. Unsere Holzfaserdämmplatten eignen sich für jeden Einsatz von der Kellerdecke bis zur Dämmung der Wände. Kommen Sie nach Bayreuth und lassen Sie sich von unserem großen Lagersortiment begeistern - Sie werden sicher fündig! Oder lassen Sie sich zu neuen Projekten hinreißen – unsere Ausstellung bietet Inspiration auf ganzer Linie!

Dämmung von Dach, Fassade und Keller

12.000 Kilowattstunden an Energie gehen pro Jahr bei einem mangelhaft gedämmten Dach eines Einfamilienhauses verloren. Mit der richtigen Dachdämmung reduziert sich dieser Verlust auf 3.000 kWh. Auch die Außenwände sollten bei einer energetischen Modernisierung berücksichtigt werden. Durch eine unzureichende Fassadendämmung im Winter kann selbst bei ausreichend beheizten Räumen ein unbehagliches Wohngefühl entstehen. Auch im Keller lässt sich sparen: Durch eine 60 mm dicke Dämmung der Kellerdecke reduziert sich der Energieverlust bereits um bis zu 80%. Ein besseres Raumklima in den darüber liegenden Räumen ist so ebenfalls garantiert.

Die perfekte Dämmung von Dach, Wand, Decke und Boden

Vorteile von Holzfaserdämmplatten:

  • Ökologischer und nachhaltiger Dämmstoff
  • 100 % recycelbar 
  • Atmungsaktive Dämmung für gutes Raumklima 
  • Perfekte Wärmedämmung im Winter
  • Hoher sommerlicher Hitzeschutz
  • Gute Schalldämmung
  • Sehr gute Brandschutzeigenschaften

Technische Informationen rund um Dämmstoffe >>